Kontakt | Online Version  
  Wirtschaftskammer Salzburg. Für eine starke Wirtschaft.  
 
       
 
  Flexible Arbeitszeit

Verlässlicher Partner im Arbeits- und Sozialrecht

Rund 25.000 vertiefte Beratungsgespräche entfallen auf den Bereich Arbeits- und Sozialrecht in der WKS. Salzburgs Arbeitgeber greifen gerne auf das Wissen der Expertinnen und Experten dieses Rechtsbereich zurück.

 Mehr Info hier
 
 
 

Duale Akademie - Lehre für Maturanten

Mit der Dualen Akademie wird AHS-Maturanten eine spezielle Ausbildung zur Fachkraft mit Lehrabschluss angeboten. In Gewerbe und Handwerk wird vorerst ein Beruf- „Technics“ (Schwerpunkt Mechatronik) - angeboten.
Die Vorteile der Dualen Akademie
• Eine um 1 Jahr verkürzte Lehrzeit – sodann 2,5 Jahre
• Attraktives Einstiegsgehalt mit dem Hilfsarbeiterlohn
• Eigene Berufsschulklasse für alle Maturanten
• Auslandsaufenthalt für den Lehrling
• Attraktive Förderung für den Ausbildungsbetrieb mit € 700,00 im ersten, € 600,00 im         zweiten und € 500,00 im dritten Lehrjahr


Nähere Informationen auf unserer Website www.dualeakademie.at.
Wenn Sie als Ausbildungsbetrieb an diesem attraktiven Modell teilnehmen wollen, schicken Sie uns Ihre Zustimmungserklärung.

 
 

Kostenlose Bargeldschulungen der Nationalbank

Im Jahr 2018 sind in Österreich 11.698 Fälschungen aufgetaucht, schwerpunktmäßig beim Fünfzig-Euro-Schein, dahinter folgten der Zwanziger und der Hunderter. Die österreichische Nationalbank (ÖNB) bietet kostenlose Bargeldschulungen für Betriebe an, bei denen die Sicherheitsmerkmale anhand von sichergestellten Fälschungen praxisnah erklärt und verdeutlicht werden. Der geplante Zeitrahmen beträgt 60 Minuten. Die Schulungen können auch vor Ort im Betrieb stattfinden.

Bei Interesse bitte um Kontaktaufnahme über regionwest@oenb.at oder auch telefonisch bei Frau Claudia Karner, Stellvertretende Abteilungsleiterin, Unternehmensanalyse, Schulungen unter T 0512-908100 DW 6501.

 
 

Attraktive Förderungen für erneuerbare Wärmeerzeugung

Das Förderangebot des Bundes für den Ersatz eines fossilen Heizungssystems durch eine klimafreundliche Technologie sowie für die Neuerrichtung klimafreundlicher Heizungssysteme hat sich seit dem 01. März 2019 deutlich verbessert – vor allem in Kombination mit der 50%igen Zusatzförderung des Landes Salzburg. Die Experten des Umweltservice Salzburg informieren gerne.

https://www.umweltservicesalzburg.at/de/neuigkeiten/detail.asp?id=675&tit=Erneuerbare+Wärmeerzeugung...

 
 

Veranstaltungshinweis

Datenschutzgrundverordnung:

Die Datenschutzgrundverordnung ist nun ein Jahr alt und werden in einer Vortragsveranstaltung die ersten Erfahrungen am 10. April 2019, 15:00 Uhr bis ca. 17:30 Uhr besprochen.

Bitte melden Sie sich gerne hier an.

 

Bau und Montage in Süddeutschland:

Sie haben Aufträge in Deutschland, fragen sich aber, was alles zu tun ist? Am 16. Mai 2019 informieren Experten aus unserer Außenhandelsstelle München in Kooperation mit der Handwerkskammer für München und Oberbayern.
Hier die Details dazu.

Programm  Teilnahmebedingungen  Anmeldeformular

 

Sparte Gewerbe und Handwerk



KommR Josef Mikl
Spartenobmann


Mag. Wolfgang Hiegelsperger
Geschäftsführer


Claudia Kramberger
Assistentin

Kontakt und Rückfragen



Sparte Gewerbe und Handwerk

Julius-Raab-Platz 1
5027 Salzburg
T: +43(0)662 8888-275
E: ckramberger@wks.at
W: wko.at/sbg/gewerbe
 
       
         
   
 
  Wirtschaftskammer Salzburg, Julius-Raab-Platz 1, 5027 Salzburg
Telefon: +43 662 88 88 0, Fax: +43 662 88 88 188, info@wks.at, wko.at/sbg