Kontakt | Online Version  
  Wirtschaftskammer Salzburg. Für eine starke Wirtschaft.  
 
       
 
 

WKS-Wahl 2020: Bequem mit Wahlkarte wählen!

Wer sich bei den Wirtschaftskammer-wahlen (2. bis 5. März 2020) den Weg ins Wahllokal ersparen möchte, hat mit einer Wahlkarte eine bequeme Alternative. Einfach beantragen und schon frühzeitig seine Stimme abgeben.

 Zum Antrag
 
 
 

Konjunkturbericht

Im Rahmen der Konjunkturbeobachtung der KMU Forschung Austria für das 4. Quartal 2019 beurteilen 4% der Betriebe die Geschäftslage mit „gut“ (Vorjahr 12%) und 19% „schlecht“ (Vorjahr 15%). Im Vergleich zum Vorquartal ist das Stimmungsbarometer gesunken. 29% meldeten Umsatzrückgänge und 4% Steigerungen. Die Situation ist schlechter als im Vergleichsquartal des Vorjahres.

Für das laufende Quartal überwiegen die pessimistischen Einschätzungen mit 11%-Punkten. Der negative Saldo liegt damit unter dem Niveau des Vorjahres.

Beschäftigungssituation
Im Durchschnitt planen die Betriebe eine Verringerung des Beschäftigtenstandes um 0,4%. Der Personalbedarf liegt damit unter dem Niveau des Vergleichsquartals des Vorjahres.

 
 

Unlauterer Wettbewerb

Eines unserer Leitmotive lautet „Wettbewerb unter Gleichberechtigten“. Wettbewerbsvorteile durch unlauteren Wettbewerb wie Gewerberechtsübertretungen und Pfuschertum wollen wir bekämpfen.

Sollten Sie also Hinweise für solch widerrechtliches Verhalten haben teilen Sie uns dieses mit.

Das Formular dazu finden Sie hier und auch auf unserer Homepage.

 
 

Lackpreiserhöhung

Mit der Erhöhung der Lackherstellerpreise und des Lackwarenkorbes errechnet sich ab 1.1.2020 eine Lackpreiserhöhung um 4,16%.

 
 

Eichpflicht für Geräte zur Pickerlüberprüfung

Die betroffenen Ministerien haben nunmehr übereinstimmend festgehalten, dass die von zu §57a KFG ermächtigten Stellen verwendeten Messgeräte der Eichpflicht unterliegen. Auch anderslautende Verordnungen können hier keine Einschränkung vornehmen. Ergänzend ist festzuhalten, dass eine gültige Eichung jedoch eine Kalibrierung ersetzt.

Eine allfällige Streichung der Eichpflicht für diese Fälle werden wir im Rahmen der nächsten Novelle zum Maß- und Eichgesetz einbringen.

 
 

Stundensatzerhebung

Alljährlich erheben wir die verrechneten Stundensätze in unseren Werkstätten, um bei Kundenbeschwerden und in öffentlichen Diskussionen objektiv argumentieren zu können. Wir ersuchen Sie dazu um Ihre Mithilfe und Mitteilung Ihrer Netto-Stundenverrechnungssätze, um aus allen Rückmeldungen einen Mittelwert errechnen zu können. Es handelt sich dabei um keine Empfehlungen.

Ihre Mitteilung wird selbstverständlich streng vertraulich behandelt und dient ausschließlich der Errechnung dieses Mittelwertes. Wir ersuchen um Ihre Unterstützung und Rückmeldung bis 29. Februar 2020.

Hier gelangen Sie zu dem Antwortformular.

 
 

Tagesausflug zum Automobilsalon Genf

Unsere oberösterreichischen Kollegen haben für Freitag, 6. März 2020 einen Sonderflug zum internationalen Automobilsalon in Genf organisiert.

Gerne können auch Sie dieses Angebot nutzen.

Einladung und Buchung:
https://www.wko.at/branchen/ooe/handel/fahrzeughandel/Einladung-u-Anmeldung-zum-90-Automobilsalon-Genf.pdf

Details zur Veranstaltung:
https://www.wko.at/branchen/ooe/handel/fahrzeughandel/Tagesflug-von-Linz-zum-90.-Automobilsalon-Genf.html

 
 

Aktuelles WIFI Kursprogramm

Das aktuelle Kursprogramm können Sie hier einsehen.

 

Landesinnung Fahrzeugtechnik



LIM Herbert Neuhauser
Innungsmeister


Mag. Wolfgang Hiegelsperger
Geschäftsführer


Claudia Kramberger
Assistentin

Kontakt und Rückfragen



Landesinnung Fahrzeugtechnik

Julius-Raab-Platz 1
5027 Salzburg
T: +43(0)662 8888-275
E: ckramberger@wks.at
W: wko.at/sbg/fahrzeugtechnik
 
       
         
   
 
  Wirtschaftskammer Salzburg, Julius-Raab-Platz 1, 5027 Salzburg
Telefon: +43 662 88 88 0, Fax: +43 662 88 88 188, info@wks.at, wko.at/sbg